.

Blumenzwiebeln an den Ortseingängen


Die Ortseingänge in Richtung Plön machten bisher im Frühjahr keinen frühlingshaften Eindruck.

Unsere Initiative: Der Frühling kommt


Der ISP ist es ein Anliegen, die Ortseingänge attraktiver und liebenswerter zu gestalten. So wurden seit 2014 ca. 100.000 Blumenzwiebeln an drei Ortseingängen gepflanzt. Immer im Frühjahr leuchten nun Narzissen, Krokusse und Tulpen und andere Zwiebelpflanzen und erfreuen den Betrachter. Die Blumenzwiebeln wurden in Gemeinschaftsarbeit von Mitgliedern der ISP und Plöner Bürgerinnen und Bürgern in das Erdreich gebracht. Zum Abschluss dieser anstrengenden Arbeit gab es immer noch etwas für den Gaumen.

 

Einfahrt aus der Richtung Eutin

 

Einfahrt aus der Richtung Neumünster

 

Einfahrt aus der Richtung Lütjenburg
l5l2l1

 

Zur Finanzierung wurde der „Plön-Becher" kreiert. Dreimal wurde ein Becher mit jeweils neuen Motiven der Künstlerin Elke Hansen aus Plön in einer limitierten Auflage produziert und über den Handel verkauft. Der Reinerlös ging als Spende an die ISP. Vielen Dank an die „Twietendeel" in der Langen Straße in Plön für die Unterstützung.

 

tw1

Powered by Papoo 2016
4921 Besucher